Ferienwohnungen
Burg/Fehmarn
Preise&Leistung
Bilder
Belegungsplan
Aktionsw. Fehmarn
Anfahrt
Mallorca
Impressum&Kontakt
Links
FeWo Krabbe im Tiefparterre
 


Mit mehr als 2.200 Sonnenstunden im Jahr gilt Fehmarn als  sonnenreichste Region Deutschlands. Ein reiches Sport-, und Freizeitangebot zu Wasser, zu Land und in der Luft läßt keine Wünsche offen. Dazu die einmalige, farbenprächtige Natur, die klare Luft, das erfrischende Meer. Auch unter Wasser gibt es viel zu entdecken. Und nun die entscheidende Frage: Wann kommen Sie am liebsten nach Fehmarn, schließlich ist Fehmarn zu jeder Jahreszeit schön. Im Frühling zur Rapsblüte, im Sommer zum Strand- und Aktivurlaub, im Herbst mit interessanten Events wie Drachenfest, Fehmarn-Open-Air und dem legendären Harley-Davidson-Treffen oder lieber im Winter mit Raum und Zeit für ungestörte Strandspaziergänge?

 

Hier ein kleiner Überblick über die Vielfalt der Sport-/Freizeitmöglichkeiten

  • Wandern, Radfahren, Reiten, Golfen
  • Surfen, Kite-Surfen, Segeln
  • Angeln (Brandungs- und Hochseeangeln)
  • Tauchen (Schnupper- bis zum Wracktauchen)
  • Inselrundflüge
  • Beachvolleyball etc.
  • Massagen, Sauna, medizinische Bäder, physiotherapeutische Anwendungen
  • FehMare - die Badewelt am Südstrand - Schwimmvergnügen, Badespaß, Wellness und Gourmetfreuden.

Ausflugtipps

  • Leuchtturm Flügge
  • Heimatmuseum " Peter Wiepert" in Burg
  • Mühlen- und Landwirtschaftsmuseum in Lemkenhafen
  • Freilicht-Museum Katharinenhof
  • NABU Wasservogelresevat in Wallnau auf Fehmarn
  • Meereszentrum Fehmarn - Tropisches Aquarium
  • Hochseilgarten in Meeschendorf auf Fehmarn
  • U-Boot Museum
  • Burg Glambeck


 
Top